Behauptung:
I
n einigen Städten tauchten vermeintliche CDU-Plakate u.a. mit vermeintlichen Zitaten von CDU-Politikern auf.


 
Sowohl die Plakate als auch die verwendeten Zitate sind gefälscht. Teilweise wurden sie illegal auf bestehende Flächen geklebt, teilweise wurden Plakatkästen aufgebrochen und die gefälschten Plakate illegal angebracht. Online rühmen sich u.a. Lokalgruppen von Extinction Rebellion mit den Straftaten. Die CDU Deutschlands und die betreibenden Agentur gehen rechtlich dagegen vor. 

Über den Vorfall haben u.a. web.de und der Tagesspiegel berichtet.

Fakt ist: